Roségold – eine Trendfarbe der besonderen Art

Einfach nur Rosa? Von wegen! Sie ist eine tolle Alternative zu Silber, Gold & Platin und hat mittlerweile sämtliche Schmuckkästchen fest im Griff: die Trendfarbe Roségold. In Form von Ringen, Armreifen, Uhren, Ketten & Co. kommen die kupfrig coolen Schmuckstücke und Accessoires wunderbar warm, weich und feminin daher und werden so zum I-Tüpfelchen eines jeden Looks!Rosegold ist die absolute Trendfarbe - Accessoires wie Handys, Uhren oder Ketten sind in rosegold besonders beliebt

Roségold: ein Trendsetter

Ob filigrane Ketten, überlange Ohrringe oder verspielte Haarspangen: Das zarte Roségold steht in puncto Schmuck und Accessoires für die rosige Seite des Lebens und bringt edlen Glamour und zauberhafte Romantik in jedes Outfit. Der Clou: In Kombination mit funkelnden Kristallen wirkt der zarte Farbton sehr modern, strahlend und stylisch – ohne dabei kitschig zu wirken!

Roségold – was bedeutet das eigentlich? Das enthaltene Kupfer ist für den Farbton verantwortlich, für die Herstellung von Ringen, Ketten & Co. ist reines Gold nämlich zu weich, weshalb es mit Kupfer oder Silber angereichert werden muss. Je mehr Kupfer sich im Gold befindet, desto intensiver ist der Roséton des Schmuckstückes. Die Farbpalette reicht dabei von sehr sanftem Rosé bis hin zu kräftigem Copper.

Everybody´s Darling: Schmuck & Accessoires in Roségold

Fakt ist: Mit der Trendfarbe liegt jede Fashionista immer (rosé)goldrichtig! Der Grund: Roségold harmoniert sowohl mit braunen Haaren als auch mit kühlen Blondtönen. Tipp: Während Ketten und Creolen in Roségold blondes Haar zum Strahlen bringen, erhalten brünette Frauen durch die Schmuckstücke eine weiche Ausstrahlung.

Das Besondere an der frischen Farbe ist, dass sie zudem nicht nur wirklich jedem Teint schmeichelt, sondern auch bei sämtlichen Styles trendige Akzente setzt. So bringen roségoldene Ketten, Stecker oder Ringe ein Funkeln in jedes Meeting. Auch im Alltag sind aufgrund der Vielseitigkeit der Schmuckstücke keinerlei Grenzen gesetzt und Accessoires im XXL-Look und roségoldene Zeitmesser sorgen im Nu für einen Hauch von Glamour in den schlichtesten Looks. Egal ob weiß, schwarz oder grau: Jedes Outfit lässt sich optimal mit den Schmuckstücken in der Trendfarbe aufpeppen.

Trauringe in Roségold: eine Liebe für die Ewigkeit

Wir sagen „Ja“! Roségold lässt nicht nur sämtliche Frauenherzen höherschlagen, auch Männer finden Gefallen an der Trendfarbe der besonderen Art. Trauringe in Roségold sind derzeit so beliebt, dass sich das schöne Edelmetall – das eine besondere Wärme und eine tief emotionale Wirkung ausstrahlt – auch im Sortiment aller führenden Trauringhersteller wiederfindet.Eheringe in rosegold gefallen nicht nur Frauen, sondern finden auch bei Männern immer mehr AnklangAufgrund des zarten Farbtons wirken Verlobungsringe oder Eheringe wundervoll dezent am Finger. Das aparte Material harmoniert zudem hervorragend mit weißen Edelmetallen, weshalb Roségold auch gerne zu Bicolor-Ringen verarbeitet wird. Die Hochzeitsglocken können läuten!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*